THONET HOCKER

84.00 Sold Out

Ein sehr seltener Thonet Hocker in heller Buche. Perfekt als Beistelltisch oder Ersatzstuhl für Euren Wohnstil.
Der Hocker ist aus der Stuhlproduktion für den amerikanischen Markt und wurde als Bibliothekshocker ab den späten 30er Jahren produziert.
Um Thonet auch während der Zeit des Nationalsozialismus zu erhalten, gründete der damalige jüdische Generaldirektor Leopold Pilzer 'Thonet Brothers' (später Thonet Industries) in den USA. Dort wurden einmalige Produktlinien wie der THONET STOOL produziert.
|
Very rare Thonet stool produced from late 30s. To obtain the Thonet manufactory during the National Socialism jewish General Manager Leopold Pilzer founded 'Thonet Brothers' (later Thonet Industries) in the US. During that period the Thonet STOOL was produced for schools and libraries.

H 46 cm, ø 37 cm
altersbedingte Gebrauchsspuren an Sitzfläche und Beinen.
signs of usage on seat surface and legs.

Share